Interview: Hans im Glück - Dirk Geilenkeuser


Der Verlag Hans im Glück ist bekannt für seine anspruchsvollen Spiele, wie Russian Railroads oder Marco Polo. Der neuste Streich ist First Class. Dirk Geilenkeuser vom Hans im Glück Verlag hat uns in Essen ein kleines Interview gegeben.

  • Twitter Social Icon
  • YouTube Social  Icon
  • Facebook App Icon

© 2021 Julia und Stephan Zerlik            Impressum/Datenschutzerklärung

Beeple-Kodex

Wir halten uns an den Beeple-Kodex. Den Kodex könnt ihr hier nachlesen.

Mitglied im DFJV
Deutscher Fachjournalisten-Verband
Spielend-fuer-Toleranz_rund.png